Montag, 3. Oktober 2011

Manhattan New York Royalz LE "Misty Mauve"

Hallöchen,

Heute möchte Ich euch auch der aktuellen Manhattan LE NY Royalz die Palette "Misty Mauve" vorstellen.
Ich habe sie ganz unerwartet von meinem Freund bekommen & kann euch daher leider nicht sagen wie viel sie genau gekostet hat, aber mehr als 6-7€ auf gar keinen Fall.
Enthalten sind 4 Lidschatten mit 8g, dass macht 2 g pro Lidschatten.
Ein Pinsel ist auch enthalten, an dem einen Ende ein Applikator und an dem andern ein kleiner Pinsel.

Aber auch den habe Ich wie immer direkt entsorgt, da Ich lieber meine richtigen Pinsel benutze.
Im Internet habe Ich einiges negatives über die Palette gelesen & war natürlich ein wenig enttäuscht, aber Ich habe die Palette einfach mal benutzt & war überrascht.











Aber erstmal zur Pigmentierung: Die Lidschatten sind eigentlich ganz gut Pigmentiert, bis auf den ersten Lidschatten, aber da er ja nur ein Highlighter ist, ist es ok.
Die Lidschatten ließen sich sehr gut auf den Pinsel aufnehmen & brauchte nur wenig Schichten.
Fallout hatte Ich euch nur ein kleines bisschen, also auch ok.

Artdeco e/s Base.

Zum Schluss habe Ich noch ein kleines AMU geschminkt, welche Ich aber nicht nach der Vorlage von Manhattan geschminkt habe.
Als Base habe Ich die UDPP verwendet.





Ich finde die Palette echt gelungen, die Farben passen in den Herbst sehr gut rein.
Viel, viel besser als die Paletten aus der Buffalo LE.

Habt Ihr euch was aus der LE gekauft?

Kommentare:

  1. also ich habe die nude palette aus der buffalo le und mag sie sehr.
    ich habe über diese paletten bisher eigentlich auch nur negatives gehört umso schöner dass du nun mal die positiven aspekte hervorhebtst :)

    http://cessagoesbeauty.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  2. Huhu,

    also ich verstehe es irgendwie nicht. Entweder haben alle, die Negatives über "Misty Mauve" schreiben Montagsprodukte erwischt oder aber ich bin die einzige, der heimlich andere Lidschatten in die Palette getan wurden :P

    Ich finde die Palette grandios. Die Farben sind von der Intensität total in Ordnung, krümeln vielleicht ein bisschen, aber das kann man verschmerzen. Auf der essence Base halten sie nun seit genau 6:30 morgens diesen Tages und sehen noch wie frisch aufgetragen aus. Nichts ist verblasst, in die Lidfalte gekrochen (und dabei hab ich Schlupflider!) oder degleichen. Ich bin echt froh, dass ich ZUERST Produkte kaufe, die mir gefallen und erst DANACH nach Reviews im Netz suche :D

    Danke dir für die positive Review!

    Liebe Grüsse
    Maria

    AntwortenLöschen
  3. @Maria: Genau das habe Ich mir auch gedacht.

    lg =^.^=

    AntwortenLöschen